Mittwoch, 1. Juli 2009

Karte mit Krepphintergrund

In meiner Stempelgruppe Wunschpunsch gibt es ja jede Woche(immer Donnerstags,bzw.Mittwoch Abend) ein Projektthema,zu dem eine Karte gestaltet werden soll.Diese Woche bin ich dran ein neues Thema vorzustellen.*schwitz*Da habe ich dann mal wieder Anja's Homepage durchstöbert und bin auf das Thema Krepp Hintergründe gestoßen.Ihr findet dieses Thema unter Techniken( Faux leather) auf der tollen Artefaktotum Seite. Ich habe für diese Karte eine Karteikarte mit Kreppband beklebt,in verschieden Richtungen,ruhig auch überlappend.Dann habe ich den HG mit Distress Ink Vintage Photo,mit Archival Ink Sepia und Espresse gewischt.Als letztes habe ich nochmal mit Distress Black Soot drüber gewischt.Dann habe ich das Stampin Up Motiv( aus dem Set Lovely as a Tree) in Archival Ink Sepia gestempelt und klar embosst.Zum einfärben habe ich dann Archival Ink Cobalt und Olive gewählt.Die Ränder vom Motiv und vom Hintergrund habe ich nochmal mit dem Tim Holtz Edge Distresser etwas aufgeraut und auch noch mal mit Vintage Photo eingefärbt.Das ganze auf farbigen Card Stock und fertig war die Karte.*hihi* So nun zeige ich Euch endlich die Karte.
Ach ja,falls Ihr Lust habt,auch eine Karte mit Kreppband zu werkeln,könnt Ihr ja bei dem neuen Art-Cards-Challenge-Blog mitmachen.Dort gibt es auch jede Woche das Projektthema zu sehen und es wäre schön,wenn hr auch mal mitmacht.

Kommentare:

  1. Ohhhh, eine wuuunderschöööne Karte...
    Bin ganz nah an meinen Bildschirm gerückt, um alle Details zu studieren, danke auch für die super Beschreibung. Das muss ich mir mal merken, ganz toll geworden !! Und viele andre schöne Karten hast du gemacht und die Spellbindersbox ist super !! Gibt es dafür irgendwo eine Anleitung ?
    Wünsche Dir einen schönen Sommer !!

    AntwortenLöschen
  2. Auch diese Karte hat mir im Forum schon so gut gefallen. Warum war ich eigentlich noch nicht auf Deinem Blog? :) Die Stimmung ist so toll auf dieser Karte und der HG ist ein toller Kontrast dazu. :D

    LG, Tina

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja auch eine tolle Idee - gefaellt mir gut mit dem Kreppband!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Besuch hier auf meinem Blog und dass Du Dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Liebe Grüße
Angela

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...