Dienstag, 15. April 2014

♥ No flowers bei Cards und More ♥

Hallo Ihr Lieben,
einen wunderschönen Dienstagmorgen wünsche ich Euch und freue mich sehr,dass Ihr heute wieder hier auf meinem Blog vorbei schaut.
Über Eure lieben Kommentare zu meinen Werken, freue ich mich wie immer riesig und bedanke mich ganz -lich dafür.*knuddel*

Heute starten wir wieder eine neue Challenge auf dem

Cards und More Challengeblog

zu der wir Euch ganz -lich einladen.
Diesmal haben wir folgendes Thema für Euch:

keine Blumen/no flowers

Na wie wäre es,habt Ihr Lust auf unsere neue Challenge? Dann zeigt uns Eure Werke,wir sind schon ganz gespannt auf Eure Umsetzungen.

Oh je,keine Blümchen,das war wirklich eine Herausforderung für mich,wo ich doch so gerne meine geliebten Röschen auf meinen Werken verwende.Aber gut,ich habe es geschafft und zeige Euch nun meinen Beitrag für unsere Challenge.Leider ist das Bild vom gesamten Körbchen etwas unscharf*schnief*,ich bekomme es irgendwie nicht besser bearbeitet.*grummel*
Das Körbchen habe ich frei nach Schnauze aus Bazzil Cardstock gewerkelt.Das Designpapier ist von Lili of the Valley,die Ränder sind wieder aufgeraut und mit Distress Walnut Stain eingefärbt.Am oberen Rand des Körbchens habe ich als Abschluss eine rosa Spitzenbordüre aufgeklebt
Auf die einzelnen Seiten habe ich die kleinen süßen Häschen von C.C Design nach dem ausschnippeln mit 3 D Pads aufgeklebt.
Koloriert habe ich die Motive mit meinen SU und Distress Markern.
Auf jeder Seite befinden sich an der Unterkante noch drei kleine ausgestanzte Ostereier und eine Grasbordüre.Die großen Ostereier verdecken das Ende des Henkels, auf dem ich ebenfalls die rosa Spitzenbordüre angebracht habe.
Auf der vierten Seite habe ich dann noch den Text angebracht,ebenfalls von C.C.Design.

So Ihr Lieben,nun seid Ihr wieder an der Reihe.Zeigt uns Eure blumenlosen Beiträge bei
http://cardsundmore-challengeblog.blogspot.de/2014/04/challenge-104-keine-blumenno-flowers.html 
Wir freuen uns schon sehr auf Eure Beiträge.
Vielleicht gefällt Euch mein Osterkörbchen ja auch ein bisschen?
Wenn Ihr Lust habt, könnt Ihr mir gerne noch einen Kommentar hinterlassen. Ich würde mich wirklich sehr darüber freuen.*knuddel*

Nun sage ich Danke für Euren Besuch und wünsche Euch noch einen schönen Tag.
Später zeige ich Euch dann noch meinen Beitrag für die neue My Besties Challenge.
Also Tschüssi bis später.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für Deinen Besuch hier auf meinem Blog und dass Du Dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Liebe Grüße
Angela

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...