Mittwoch, 16. Februar 2011

Zettelbox a la Flati

Einen schönen guten Abend wünsche ich Euch.Ich hoffe es geht Euch allen gut.*knuddel* Heute bin ich beim surfen durch meine täglichen Blogs auf dem Blog von der lieben Sonja hängen geblieben.Dort fand ich eine super schöne und schnelle Anleitung für eine Zettelbox,die ich gleich nacharbeiten mußte.*hihi* Liebe Sonja,vielen Dank für die tolle Anleitung.*knuddel*Diese Box werde ich bestimmt auch öfter mal machen. Und hier ist nun die Zettebox.
Die schreibende Tilda mit dem Tagebuch fand ich ganz passend und das Papier durfte sich mein Männe selbst aussuchen,da die Box für seinen Schreibtisch im Büro ist.Coloriert habe ich wieder mit meinen Polychromos und die Bümchen sind mit dem Retrostanzer gemacht,die ich dann noch mit Perlen verziert habe.Das einizig Blöde an der ganzen Sache war,dass meine Notizzettel etwas zu groß für die Box waren und ich erstmal alle um 0,5cm verkleinern mußte.Aber mein Männe hat sich sehr darüber gefreut und nimmt sie nun nächste Woche nach dem Urlaub mit ins Büro.
Vielen lieben Dank für's Schauen und wenn Ihr Lust habt,hinterlasst doch einen Kommentar.Ich würde mich sehr darüber freuen.*knuddel*

Kommentare:

  1. Deine Zettelbox ist megaschön geworden.
    Kleiner Tipp, das nächste mal machst du deine Box in der Länge um 1cm breiter und in der Höhe um 0,5 cm höher.
    2cm - 9,5cm - 2cm - 9,5cm und der Rest...
    Höhe 2cm - 9,5cm
    Schon hast du sie für deine Zettel passend.
    LG Sonja xx

    AntwortenLöschen
  2. This is sooo darn cute. LOVE the look & how beautifully you've colored that sweet little Tilda.
    Hugs, Janie

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Besuch hier auf meinem Blog und dass Du Dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Liebe Grüße
Angela

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...