Freitag, 18. November 2016

♥ Tag 1 - Tag 5 der #dailymarker30day Coloring Challenge ♥

Hallo Ihr Lieben,

einen wunderschönen Donnerstagmorgen wünsche ich Euch und hoffe es geht Euch allen gut.
Ich habe Euch ja vor einigen Tagen schon mal von der #dailymarker30day Coloring Challenge von der lieben Kathy auf Instagram und Facebook erzählt.
TheDailyMarker.com
Schon seit einigen Monaten habe ich auf Instagram immer wieder davon gelesen und war recht neugierig,was das genau ist. Also habe ich auf Kathys Seite nachgeschaut und war total begeistert.Vor allem als ich sah, dass die neue Challenge am 01.11.2016 starten sollte. Ich sehe das für mich auch als eine Chance wieder zu meiner alten Kreativität zurückzufinden.☺
Bei dieser Coloring Challenge geht es darum, täglich etwas zu colorieren, Freude und Kreativität zu erneuern und / oder auszuweiten. Es ist ganz egal welches Medium Ihr verwendet, ob Copics, Aquarellstifte, Zig color Real Brush Marker, oder was auch immer. Grundsätzlich ist alles erlaubt, was Euch inspiriert. Die Herausforderung besteht darin, täglich zu colorieren und daraus etwas gestalten. An manchen Tagen hat man mehr Zeit um etwas fertig zu stellen  und an anderen Tagen coloriert man halt nur.
Wer mir auf Instagram folgt, hat sicherlich auch schon meine Beiträge gesehen ( denn wir sind ja auch schon beim 18.Tag der Challenge☺). 
Aber ich möchte Euch heute hier auch nochmal ein paar Fotos davon zeigen. Hier ist eine Collage der ersten 5 Tage.☺
Nun habe ich noch einzelne Fotos mit ein paar Erklärungen (falls es jemanden interessiert). Einige Sachen werde ich für einen Adventakalender verwenden, anderes für Karten, Boxen oder anderes.

 Für den Tag 1 habe ich die süßen Tannenbäume von Sunnystudio Stamps aus dem Set Gleeful Reindeer verwendet. Coloriert habe ich die süßen Bäume mit Copics und ein paar weiße Punkte habe ich mit Liquid Pearls auufgetragen.
 Am zweiten Tag habe ich aus dem Set Mugs Hugs von Sunny Studio Stamps nur die Kekse verwendet und ebenfalls mit Copics coloriert
Am dritten Tag der Challenge habe ich die schöne Zuckerstange von Betty Creations verwendet. Coloriert habe ich wieder mit meinen Copics. Etwas Glossy habe ich auch noch aufgetragen, um einen plastischen Effekt zu erzielen.
Am vierten Tag  habe ich mal etwas neues ausprobiert und zwar die ZIG Clean Color Real Brush Marker.♥ Mit diesen Stiften entstehen wunderschöne Aquarelleffekte(wenn man es denn richtig beherrscht). Für diese Art der Coloration benötige ich aber noch jede Menge Praxis und werde also üben üben üben. Der Stempel ist ebenfalls aus dem Set Mug Hugs von Sunny Studio Stamps.♥
Am fünften Tag habe ich mal einen "uralten" Hero Arts Stempel verwendet, den ich aber total gerne mag.♥ Den Stempel Flowers and Swirls habe ich mit den Copics in meinen Lieblingsfarben coloriert und daraus gleich eine Geburtstagskarte gewerkelt.
So das waren nun meine ersten fünf Beiträge für die #dailymarker30day Coloring Challenge.Es macht wirklich großen Spaß.Wenn Ihr Lust habt noch mehr über diese Challenge zu erfahren, dann schaut mal bei Kathy vorbei oder Ihr schaut bei Instagram oder Facebook vorbei. In den nächsten Tagen zeige ich Euch dann noch meine weiteren Werke.
Nun sage ich Danke für Euren Besuch, wünsche Euch noch einen schönen Freitag und lasst es Euch gut gehen.
Tschüssi bis bald.♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen lieben Dank für Deinen Besuch hier auf meinem Blog und dass Du Dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Liebe Grüße
Angela

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...