Donnerstag, 8. Mai 2014

♥ Mehr als 2 Stempel bei Night - Shift -Stamping /meine letzte DT Karte für NSS ♥

Hallo Ihr Lieben,
einen wunderschönen Donnerstagmorgen wünsche ich Euch und freue mich sehr,dass Ihr auch heute wieder hier auf meinem Blog vorbei schaut.
Über Eure lieben Kommentare zu meinen Werken habe ich mich riesig gefreut und bedanke mich ganz herzlich bei Euch.♥
Ganz herzlich möchte ich meine neue Leserin Heike hier auf meinem Blog begrüßen. Schön das Du hierher gefunden hast. Mach es Dir bequem, schau Dich um und fühl Dich wohl hier.*knuddel*
Heute am Donnerstag starten wir wieder eine neue Challenge bei


Night - Shift - Stamping


Diesmal haben wir folgendes Thema für Euch:


Mehr als 2 Stempel


Na das ist doch mal ewas,oder? Wir sind schon ganz gespannt wie viele Stempel Ihr auf Eurem Werk benutzt und freuen uns schon sehr auf Eure Beiträge.


Dieses wird meine letzte Designteam Karte für Night - Shift - Stamping sein,denn mit meinen beruflichen Veränderungen weiß ich einfach nicht,wie ich es zeitlich schaffe, Karten für die Challenges zu werkeln. Es war mir immer eine große Freude für Night - Shift - Stamping zu arbeiten.Wir werden uns aber bestimmt in den Weiten des WWW wieder sehen und wenn es zeitlich passt,werde  ich bestimmt bei der einen oder anderen Challenge wieder teilnehmen.

So nun aber zu meiner Karte,bei der ich 5 verschiedene Stempel verwendet habe,okay zwei sind Textstempel,aber Stempel ist Stempel,oder?*hihi*
Für die Karte habe ich Cardstock von Stampin UP und Bazill verwendet. Das Designpapier ist von Bildmalarna.Die Ränder habe ich wieder aufgeraut und mit Distress Walnut Stain eingefärbt.Auf dem Rand des Designpapiers habe ich den Penny Black Schnörkel Stempel Scrolling Along gestempelt und die kleinen Herzen und Blätter mit Copics koloriert. 
Die Motive (Mauer mit Blumentopf und kleines Mädchen) sind von Bildmalarna.Die Blümchen auf der Mauer habe ich nochmal extra gestempelt und mit 3D Pads aufgeklebt,genauso wie das kleine Mädchen. Alle Motive habe ich mit meinen Copics koloriert.
Hier könnt Ihr den Schnörkelstempel von Penny Black nochmal etwas besser erkennen.Auch die Blümchenbordüre von Marianne Design habe ich mit meinen Copics eingefärbt.

Die schöne Herzchenbannerstanze von LaLa LandCrafts musste auch mal wieder benutzt werden und durfte mit auf das Kärtchen.*hihi*
Auf die kleinen Flügel habe ich zusätzlich noch etwas Glitzer mit dem atyou Spica Stift Türkis aufgetragen.aber irgendwie sieht man das total blöd auf den Fotos.*grummel*

Für die Coloration habe ich folgende Copics verwendet:
Haut: E 000,E00,E 11
Haare: E 42,E 43,E 44
Mauer: W 00,W 1,W 3,W 5
Blumentopf,Flügel,Haargummis und Hose: BG 11,BG 23,BG 13
Blumen,T Shirt: RV000,RV 52,Rv 55,RV 34
Die Glitzersteinchen sind von Inkido und die Blümchen von Wild Orchid Crafts.Die beiden Text Tags sind von Lili of the Valley.

So Ihr Lieben nun seid Ihr wieder an der Reihe.Zeigt uns Eure kreativen Beiträge bei
http://nightshiftstamping.blogspot.de/
Wir freuen uns schon sehr auf Eure Werke.

Einreichen möchte ich meine Karte bei folgenden Challenges:





Vielleicht gefällt Euch mein Kärtchen ja auch ein bisschen.
Wenn Ihr Lust habt, könnt Ihr mir gerne noch einen Kommentar hinterlassen. Ich würde mich wirklich sehr darüber freuen.*knuddel*

Nun sage ich Danke für Euren Besuch und wünsche Euch noch einen schönen Tag und sage
Tschüssi bis morgen.

Kommentare:

  1. Angela deine Karte ist so schön, bin ganz begeistert
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Angela,
    danke für die nette Begrüßung. Deine Karte ist so wunderschön!!! Die Farben finde ich klasse.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. A gorgeous card. Thank you for joining us at Dream Valley Challenge. Marlene Dt

    AntwortenLöschen
  4. So cute card. Thanks for playing with us at Dream Valley challenge.
    Nathalie

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Besuch hier auf meinem Blog und dass Du Dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Liebe Grüße
Angela

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...