Donnerstag, 7. März 2013

meine Stempelaufbewahrung für Creative Craft Photo 2013

Hallo Ihr Lieben,
da bin ich schon wieder.*hihi*Wie versprochen,kommt hier schon das nächste Posting von mir.
Immer am dreizehnten jeden Monats,gibt es bei Katharina auf dem Blog einen Beitrag zum

Im Februar hieß das Thema

Stempelaufbewahrung
Bisher hatte ich es leider nicht geschafft,meine Fotos zu sichten,zu sortieren und zu bearbeiten.
Nun ist es aber endlich soweit und ich möchte Euch bevor das Märzthema an den Start geht,mal zeigen wie ich hier meine Stempel aufbewahre.*Vorsicht viele Fotos*
Als ich vor einigen Jahren mit dem Stempeln angefangen habe, fand ich es total schön  mit Holzstempeln zu arbeiten.Ich fand es toll,damit zu werkeln und sie in den Händen zu halten. Nur der Preis und der Platzverbrauch war nicht so nach meinem Geschmack.*grummel*
Trotzdem sind so einige Stempel in den Jahren zusammen gekommen. Erst waren es nur niedliche, vorwiegend Penny Black und auch House Mouse*bäääääh schüttel* Aber die House Mouse Stempel mag ich heute sooooooo gar nicht mehr. Könnte also durchaus sein,dass ich die demnächst in einem Flohmarkt verkaufe.*hihi*Dann kamen so nach und nach die nicht niedlichen Stempel dazu wie Hein Design,Whipper Snapper ,Tim Holtz und noch gaaaanz viele andere.Am Anfang habe ich alle Hozstempel noch schön in einem Ikearegal einzeln hingestellt.*grins*Da sich aber diese ganzen Stempel irgendwie vermehrt haben und  natürlich immer mehr  Platz brauchten,reichte ein Regal nicht mehr aus.*ööööhm*Aber der Platz für ein weiteres Regal war auch nicht da.Also wurden die Stempel bis zu Ihrer endgültigen Standortbestimmung erst mal in Obst und Gemüsekisten gesammelt,so wie hier zu sehen.

Dieses ist nun eine der Weihnachtskisten, aber es gibt noch 8 weitere Kisten davon. Auch sind dort Stempel drin, die ich schon eeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeewig nicht mehr benutzt habe oder die mir heute gar nicht mehr gefallen. Also muss ich wohl dringend mal aussortieren.*puuuuh*
Da  hier in unserem Büro und Bastelzimmer nicht genug Platz ist und war ,habe ich dann mal angefangen mir unmontierte Stempel zuzulegen. Ist ja auch viel billiger und viele schöne Motive gibt es ja auch nur unmontiert. Aber wie bewahre ich die alle auf? Irgendwo sah ich dann mal die Idee mit den CD Hüllen und legte mir jede Menge davon zu. Sie wurden alle beschriftet und in CD Kisten vom Dänischen Bettenhaus schön nach Firmen sortiert.
Einige Schriftstempel bewahre ich auch heute noch darin auf. Schaut mal hier.

Meine Clear Stempel wollte ich aber  nicht in diesen CD Hüllen unterbringen und so sammel ich diese erst mal in einer Kiste vom großen schwedische Möbelhaus.


So richtig zufrieden, bin ich damit aber auch nicht. Vielleicht finde ich ja bei dieser Aktion von Katharina noch die zündende Idee.*hihi*
Ja und dann kamen die Stampin UP Stempel in mein Leben und wollten auch aufbewahrt werden.*grins*Die habe ich auch erst mal im Regal vom Schweden untergebracht.


Für die kleinen Clear Stempel wie die von Stampavie oder Sarah Kay hatte ich mir letztes Jahr im Oktober eine Box aus Graupappe gewerkelt. Schaut mal hier.



Aber da muss ich wohl nochmal eine werkeln,da diese langsam zu klein wird.*ööööhm* 
Bis vor ca. einem Jahr war ich mit der Aufbewahrung meiner unmontierten Stempel in den CD Hüllen auch voll und ganz zufrieden. Aber irgendwie war ich ständig am suchen und habe nie das gefunden, was ich gebraucht habe.Also hatte ich mich im Netz umgeschaut und habe bei der lieben Dagi die für mich optimale Aufbewahrung meiner Stempelgummis gefunden.
Nach dem Montieren der Stempelgummis wandern meine Stempelchen alle in kleine Koffer.*hihi*
Schaut mal hier.


Die Stempel haften nach dem montieren einfach auf  Laminierfolie


Auf der Vorderseite der einzelnen Karten befindet sich eine Klarsichthülle,in der sich Aquarellpapier oder wie hier  Country Sidepapier in Honig (nutze ich sonst  gar nicht mehr) mit den Abdrücken befindet.


Die Koffer habe ich dann nach den Firmen sortiert, die ich am meisten verwende und so sind schon 5 Koffer zusammen gekommen.*ööööhm*
1 Koffer Whiff of Joy Weihnachten,1 Koffer Whiff of Joy allgemein,1 Koffer Magnolia allgemein,
1 Koffer Magnolia Weihnachten,1 Koffer Lili of the Valley,1 Koffer Bildmalarna und LeLo
  
 Tja und meine aktuellen und neuesten Stempel werden vor dem weg sortieren erstmal in einer kleinen Mandarinenkiste zwischengelagert.


Da ich in unserem Bürozimmer keinen Platz mehr für meine Stempel,Papiere,etc.habe,ja mein Männe hat sich durchgesetzt und den Platz für sich beansprucht*grummel*,stehen im Moment noch überall die Kisten hier rum und werden hin und her und auch wieder weggeräumt. Also wer mich ohne Ankündigung besucht, muss mit dem Chaos hier leben.*hihi*Aber demnächst wird unsere Essecke umgebaut, da wir sie sowieso kaum nutzen.*juchu*Und dann habe ich mein eigenes Zimmer und alles steht an seinem Platz wo es hin soll. So nun habe ich aber genug gesabbelt. Falls Ihr bis hierher durchgehalten habt, möchte ich mich für Eure Ausdauer und für Euren Besuch hier auf meinem Blog ganz herzlich bedanken.*knuddel*Es freut mich immer sehr wenn ich Eure lieben Kommentare lese.
 Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und sage Tschüssi bis bald.



Kommentare:

  1. So schön, dass du auch noch mitgemacht hast liebe Angela. Und dann gleich so viele Fotos und so ausführlich beschrieben. Hat mir sehr viel Spaß gemacht bei dir in den Bastelraum zu schauen und über deine Organisation zu erfahren.
    Danke!
    vlg
    Katharina

    AntwortenLöschen
  2. So ungefähr sieht es bei mir auch aus und ich plane auch shcon die ganze zeit unser Esszimmer, in dem ich jetzt stemple, auszuräumen und umzuorganisieren....;)
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Besuch hier auf meinem Blog und dass Du Dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Liebe Grüße
Angela

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...