Donnerstag, 28. Februar 2013

Ein neues Notizbuch

Hallo Ihr Lieben,
ein schönen Donnerstagmorgen wünsche ich Euch.ich hoffe,es geht Euch allen gut.
Wie immer möchte ich es nicht versäumen, mich auch heute für Euren Besuch hier auf meinem Blog und Eure Kommentare zu meinem letzten Posting,
 bzw.zu meinen letzten Werken ganz herzlich bei Euch zu bedanken.
Es ist so schööööööön, solch liebe Worte zu lesen,da macht doch das bloggen gleich viel mehr Spass.Also vielen lieben Dank dafür.*knuddel*
Schön das Ihr auch heute wieder auf meinem Blog vorbei schaut.
Heute zeige ich Euch wieder ein neues Werk,welches ich mit den tollen Produkten aus dem Online Shop von Cards und More gewerkelt habe .
Ich habe mich für ein kleines Notizbuch (15 x12cm) mit den schönen Papieren von Studio 75 entschieden.
Das Buch besteht aus dünner Pappe,die ich mit braunem Tonpapier und Cardstock von Stampin UP beklebt habe
Als Designpapier habe ich das schöne Studio75 Papier aus der Vintage Memories Serie verwendet.
Da ich nicht so viel von dem schönen Papier "verdecken" wollte,habe ich nur sehr wenig Deko verwendet.

Die kleinen Buchstaben habe ich ausgeschnippelt,mit Glossy Accents bestrichen und mit 3 D Pads aufgeklebt.
Außerdem habe ich ein paar Schmetterlinge ausgestanzt und mit kleinen Glitzersteinchen verschönert.
Die süße Tilda habe ich mit den Distress und SU Markern coloriert,ausgeschnippelt und mit 3 D Pads auf das Floral Oval Spellbinder Nestablitie aufgeklebt.

Hier könnt Ihr das Papier nochmal etwas genauer sehen.Sind die nicht klasse?


Es macht sehr großen Spaß mit den Papieren zu arbeiten,ich kann sie Euch also wirklich sehr empfehlen.

Vielleicht gefällt Euch ja mein Notizbuch auch ein bisschen.
Wenn Ihr Lust habt,könnt Ihr mir gerne noch einen Kommentar hinterlassen.
Ich würde mich wirklich sehr darüber freuen.*knuddel*
Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und sage Tschüssi bis bald.

Mittwoch, 27. Februar 2013

Winter Fairy für Half way reminder Karte bei ABC Christmas Challenge

Hallo Ihr Lieben,
einen wunderschönen Mittwochmorgen wünsche ich Euch.
Ich hoffe,es geht Euch allen gut.
Wie immer möchte ich es nicht versäumen, mich auch heute für Euren Besuch hier auf meinem Blog und Eure Kommentare zu meinem letzten Posting,
 bzw.zu meinen letzten Werken ganz herzlich bei Euch zu bedanken.
Es ist so schööööööön, solch liebe Worte zu lesen,da macht doch das bloggen gleich viel mehr Spass. Also vielen lieben Dank dafür.*knuddel*
Heute am Mittwoch möchte ich Euch wieder ein Weihnachtskärtchen zeigen und zwar meine
Half way reminder Karte
für die
D for Designer paper Challenge
bei
Die Challenge wird gesponsort von
und
5 Digital Images of the Winner's Choice
Do you have a sense of humor? Are you looking for a cute stamp? Then, we are the company for you!
QKR Stampede is the somewhat cute somewhat quirky rubber and digital stamp company.
We Showcase the artwork of Ken Herrod, who had a unique, somewhat quirky style with lots of humor and character.
You are sure to get a chuckle out of our stamps! We have been offering our unique stamps and supplies to the craft industry for over 15 years.
At QKR Stampede our images are available as unmounted, natural red rubber stamps OR as digital stamps!
 If QKR Stampede Stamps aren't exactly what you are looking for, Don't miss out on the sister companies: Eureka Stamps, Biblical Impressions Rubber Stamps, or the newest addition; Alluring Impressions.
Für meine Karte habe ich diesmal den Winter Fairy Stempel von Whimsy Stamp verwendet,
sowie das wunderschöne Winter Wonderland Designpapier von My Minds Eye.
Beides findet Ihr auch im Shop von  Stamp and create.
So nun zeige ich Euch aber endlich mal mein Kärtchen.

Die Karte besteht aus Cardstock von Stampin UP und das Designpapier ist aus dem Paper Pad Winter Wonderland von meiner Lieblingsfirma My Minds Eye.
Das Motiv Winter Fairy ist von Whimsy Stamps,coloriert habe ich es mit den SU und Distress Markern.
Um das Motiv habe ich noch kleine Punkte mit Liquid Pearl White Opal aufgetragen.
Der Text ist aus einem Hero Arts Set.
Alle Ränder habe ich mit Distress Crackle Paint Picket Fence eingestrichen und nach dem trocknen mit Distress Walnut Stain eingefärbt.
Der Schnörkel ist mit der Magnolia Stanze gestanzt und die Schneeflocke ist mit der Joy Crafts  Stanze gestanzt. Die Glitzersteinchen sind von Wild Orchid Crafts.


Wenn Ihr nun auch Lust bekommen habt,etwas für unsere Challenge zu werkeln,
dann zeigt es uns bei
Wir sind schon ganz gespannt auf Eure Werke.


Vielleicht gefällt Euch ja mein Kärtchen ein bisschen.
Wenn Ihr Lust habt,könnt Ihr mir gerne noch einen Kommentar hinterlassen.
Ich würde mich wirklich sehr darüber freuen.*knuddel*
Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und sage Tschüssi bis morgen.



Montag, 25. Februar 2013

Stamps & Fun = Creativity Challenge # 140

Hallo Ihr Lieben,
einen wunderschönen Montagmorgen wünsche ich Euch.
Ich hoffe,es geht Euch allen gut und Ihr hattet ein schönes Wochenende trotz des blöden Schnee's.
Menno ich mag das nicht mehr,ich will endlich Früüüüüüüüüüüüüüühling!
Naja aber leider können wir das Wetter nicht ändern und müssen halt das Beste daraus machen.
Wie immer möchte ich es nicht versäumen, mich auch heute für Euren Besuch hier auf
meinem Blog und für Eure lieben Kommentare zu meinem letzten Posting,
 bzw. zu meinen letzten Werken ganz herzlich bei Euch zu bedanken.
Es ist so schööööööön, solch liebe Worte zu lesen,da macht doch das bloggen gleich
viel mehr Spass.Also vielen lieben Dank dafür.*knuddel*
Heute am Montag startet wieder eine neue Challenge bei
Diese Woche haben wir folgendes Thema für Euch:
Also los,zeigt uns Eure Herzen,wir sind schon ganz gespannt auf Eure Werke.
Ich habe für meine Karte einen meiner ältesten Stempel genommen und zwar den süßen
Bubble Love Stempel von High Hopes.
Schaut mal hier ist mein Werk für unsere neue Challenge.


Ist der nicht knuffig? Hach ich mag diesen Stempel so gerne,aber irgendwie ist er in den letzten Jahren in den Tiefen meiner Stempelkisten versunken.*grins*
Also das Motiv heißt Bubble Love und ist von High Hopes,coloriert habe ich mit meinen Distress und SU Markern.Ausgestanzt habe ich es mit den Spellbinder Nestabilities.
Die Ränder sämtlicher Papiere habe ich wieder mit Distress Walnut Stain eingefärbt und mit dem Edge Distresser aufgerauht.
Auf die Herzen habe ich noch etwas Glossy Accents aufgetragen,könnt Ihr es sehen?
Der Text ist aus einem Hero Arts Set und mit der SU Stanze ausgestanzt.
Der Cardstock ist von Bazzil,die Designpapiere sind von Magnolia und aus dem Paper Pack Vinatge Notes von DoCrafts.
Die Blümchen sind von Wild Orchid Crafts,die Perlen von Embellishments.de.
Ausßerdem habe ich noch meine geliebten Schmetterlinge ausgestanzt und die Herzen von Whiff of Joy.


Wenn Ihr nun auch Lust bekommen habt,etwas für die unsere neue Challenge zu werkeln,
dann zeigt es uns bei
Wir freuen uns schon sehr auf Eure Werke.

Vielleicht gefällt Euch ja mein Kärtchen auch ein bisschen.
Wenn Ihr Lust habt,könnt Ihr mir gerne noch einen Kommentar hinterlassen.
Ich würde mich wirklich sehr darüber freuen.*knuddel*
Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und sage Tschüssi bis bald.



Freitag, 22. Februar 2013

Schokiboxen mit Studio 75 Designpapier

Hallo Ihr Lieben,
ich wünsche Euch einen schönen Freitagmorgen.
 
Wie immer möchte ich es nicht versäumen, mich auch heute für Euren Besuch hier auf meinem Blog und Eure Kommentare zu meinem letzten Posting,
 bzw.zu meinen letzten Werken ganz herzlich bei Euch zu bedanken.
Es ist so schööööööön, solch liebe Worte zu lesen,da macht doch das bloggen gleich
viel mehr Spass.Also vielen lieben Dank dafür.*knuddel*
Heute möchte ich Euch mal zwei Schokiboxen zeigen,die ich für den

 Shopblog von Cards und More

gewerkelt habe.

Die Boxen sind aus Cardstock und
den wunderschönen Papieren von Studio 75 gewerkelt habe.
Haaaaaaaaaaaaaaaaaaaach die Papiere sind ein echter Traum,sie sind richtig griffig und fest und es macht wirklich großen Spaß damit zu arbeiten.
Hier nun die erste Box.

Ich habe die Box aus Cardstock von Stampin UPgefaltet,mit doppelseitigem Klebeband zusammengeklebt und dann mit dem schönen Vintage Memories 04 Designpapier von Studio 75 beklebt.

Die kleine Süße Mimosa Little Bird von Bildmalarna habe ich nach dem colorieren mit meinem SU und Distress Markern ausgeschnippelt und auf die Spellbinder Form mit 3 D Pads und auf den mit SU Markern eingefärbten Herzchenast geklebt.



Auf die Herzchen habe ich noch Stickles Star Dust aufgetragen.
Die kleinen Buchstaben sind ebenfalls von Studio 75.






An der oberen und unteren Kante habe ich noch eine Bordüre mit der schönen




Die schönen weißen Perlen sind von Reprint,die schimmern wirklich wunderschön cremig.

Und das verbirgt sich im Inneren der Box.*hihi*


Und hier ist die zweite Box,diesmal aber mit dem schönen
Vintage Memories 07 Designpapier auch von Studio 75.



Bei dieser Box habe ich die schöne Lin &Lene Design Randschablone doppelt genommen
und die Naht mit einem passenden Band verdeckt.
Außerdem habe ich jede Menge Glitzersteinchen auf der Box und auf die Schmetterlinge verteilt.*hihi*

So und nun mache ich mir mal Gedanken,was ich noch für schöne Sachen aus dem Papier werkeln könnte.*grübel*

Vielleicht gefallen Euch ja meine kleinen Schokiboxen auch ein bisschen.
Wenn Ihr Lust habt,könnt Ihr mir gerne noch einen Kommentar hinterlassen.
Ich würde mich wirklich sehr darüber freuen.*knuddel*
Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und sage Tschüssi bis bald.

Donnerstag, 21. Februar 2013

Sketchkarte für Night - Shift - Stamping

Hallo Ihr Lieben,
einen wunderschönen Donnerstagmorgen wünsche ich Euch.Ich hoffe,es geht Euch allen gut.
Ist es bei Euch auch sooooo kalt?
Menno ich mag den Winter nicht mehr,ich will endlich Früüüüüüühling.*schnief*
Wie immer möchte ich es nicht versäumen, mich auch heute für Euren Besuch hier auf meinem Blog und Eure Kommentare zu meinem letzten Posting,
 bzw.zu meinen letzten Werken ganz herzlich bei Euch zu bedanken.
Es ist so schööööööön, solch liebe Worte zu lesen,da macht doch das bloggen gleich viel mehr Spass.Also vielen lieben Dank dafür.*knuddel*
Ganz herzlich möchte ich meine neue Leserin Helen hier auf meinem Blog begrüßen.
Schön das Du hierher gefunden hast.
Mach es Dir bequem, schau Dich um und fühl Dich wohl hier.*knuddel*
Heute am Donnerstag startet wieder eine neue Challenge bei

Diesmal haben wir einen tollen Sketch für Euch.Schaut mal hier.

Und so habe ich den Sketch umgesetzt (mal wieder für mein Werk gedreht*hihi*).




Ich habe ein Tag in der Größe 15,5 x 12 cm gewerkelt.Das Tag besteht aus Craft Cardstock,Designapapier von Magnilia und aus dem Paper Pack Old Cotton Basic.
Die Ränder habe ich wieder alle aufgerauht und mit Distress Walnut Stain eingefärbt.
Das braune Designapapier habe ich noch durch meinen "uralten" Rippler geschoben,um einen Wellpappeneffekt zu erreichen. 
Die süße Tilda habe ich mit den Distress und SU Markern coloriert und mit den rechteckigen Spellbinder ausgestanzt.Kleine Pünktchen mit Liquid Pearls White Opal habe ich um das Motiv aufgetragen.Der Text  auf dem Wimpelchen ist (glaube ich) von Lili of the Valley.
Der Magnolia Herzchenschnörkel und auch die Magnoliablümchenstanze kamen für mein Tag wieder zum Einsatz.Die Röschen sind von Wild Orchid Crafts,genauso wie die rosa Glitzersteinchen.

Na habt Ihr Lust auf unseren Sketch?
Dann los,ran an den Basteltisch und zeigt uns Eure Werke bei


Wir sind schon ganz gespannt auf Eure Umsetzungen.


Vielleicht gefällt Euch ja mein Kärtchen ein bisschen.
Wenn Ihr Lust habt,könnt Ihr mir gerne noch einen Kommentar hinterlassen.
Ich würde mich wirklich sehr darüber freuen.*knuddel*
Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und sage Tschüssi bis bald.



Mittwoch, 20. Februar 2013

D for Designer Paper bei ABC Christmas Challenge


Hallo Ihr Lieben,
einen wunderschönen Mittwochmorgen wünsche ich Euch.
Ich hoffe es geht Euch allen gut.
Auch heute möchte ich es nicht versäumen,mich für Euren Besuch und Eure lieben Kommentare hier auf meinem Blog zu bedanken.
Es bedeutet mir sehr viel und ich freue mich sehr über jeden Kommentar.
Also vielen lieben Dank dafür.*knuddel*
Heute ist Mittwoch und das bedeutet es startet wieder eine neue Challenge bei
Diesmal haben wir folgendes Thema für Euch:
Gesponsort wird die Challenge von

und



5 Digital Images of the Winner's Choice

Do you have a sense of humor? Are you looking for a cute stamp? Then, we are the company for you! QKR Stampede is the somewhat cute somewhat quirky rubber and digital stamp company. We Showcase the artwork of Ken Herrod, who had a unique, somewhat quirky style with lots of humor and character. You are sure to get a chuckle out of our stamps! We have been offering our unique stamps and supplies to the craft industry for over 15 years. At QKR Stampede our images are available as unmounted, natural red rubber stamps OR as digital stamps! If QKR Stampede Stamps aren't exactly what you are looking for, Don't miss out on the sister companies: Eureka Stamps, Biblical Impressions Rubber Stamps, or the newest addition; Alluring Impressions.

Für meine Karte habe ich mich für den süßen Santa Bear von QKR Stampede und

für das Designpapier von My Minds Eye Lost & Found Christmas entschieden.


Schaut mal hier ist nun mein Kärtchen.

Ist das nicht ein knuffiges Motiv? Hach ich finde den so süüüüüüüüß!!!
Coloriert habe ich den Digi Stamp mit meinen Polychromos und ein bisschen Liquid Pearls White Opal habe ich drum herum verteilt.
Ausgestanzt habe ich das Motiv mit den Spellbinders (knuddel an Dunja) und  habe den Bären auf die quadratische "Platte" von Joy Crafts geklebt.Diese habe ich vor dem lösen aus der Form mit Distress Walnut Stain versucht etwas einzufärben.Gemattet habe ich die Form mit Chili Cardstock von Stampin UP.
Das Designpapier ist wie oben schon erwähnt von My Minds Eye aus dem Paper Pad Lost &Found Christmas.Der Cardstock ist Olive und Chili von Stampin UP.
Der runde Text ist von Lili of the Valley.
Die Straßsteinchen sind von Cards und More,die Blümchen habe ich mit dem Floral Christmas Punch ausgestanzt und mit Röschen von Wild Orchid Crafts verziert.
So nun ist es an Euch,ein Kärtchen für unsere neue Challenge zu werkeln.
Bei diesem bescheidenem Wetter fällt Euch das doch bestimmt nicht schwer,oder?
Dann zeigt sie uns bei
Wir sind schon ganz gespannt auf Eure kreativen Werke.
Einreichen möchte ich meine Karte bei:
(Designer Paper,Die Cuts or Punches,Pearls or Gems)


Vielleicht gefällt Euch ja mein Kärtchen auch ein bisschen.
Wenn Ihr Lust habt,könnt Ihr mir gerne noch einen Kommentar hinterlassen.
Ich würde mich wirklich sehr darüber freuen.*knuddel*
Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und sage Tschüssi bis morgen.

Dienstag, 19. Februar 2013

Challenge 76 " Non Cute und Braun " bei Cards und More

Hallo Ihr Lieben,
einen wunderschönen Dienstagmorgen wünsche ich Euch.Ich hoffe,es geht Euch allen gut und Ihr hattet gestern einen stressfreien Wochenstart.
Puuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuh was ist das denn hier wieder für ein Wetter?
Alles Weiß in Weiß,bääääääääääääääääääääh ich will keinen Schnee mehr.*schnief*
Ich hoffe ja,dass es nun endlich das letzte Mal ist und es nun langsam etwas wärmer wird.
Ich will Frühling und Sonne,wachsende und blühende Blümchen,etc.*menno*
Naja gut leider können wir uns das alles nicht aussuchen und müssen das Beste daraus machen.
Ich werde mich also heute an meinem Basteltisch austoben und versuchen gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz viel für die nächsten Wochen zu werkeln.
Auch heute möchte ich es nicht versäumen, mich für Euren Besuch und Eure lieben Kommentare hier auf meinem Blog zu bedanken.
Es bedeutet mir sehr viel und ich freue mich immer sehr über jeden Kommentar von Euch.
Also vielen lieben Dank dafür.*knuddel*
Heute am Dienstag startet wieder eine neue Challenge bei
Diesmal ist wieder Team A an der Reihe und wir haben uns folgendes Thema für Euch ausgesucht:
Na das ist doch mal wieder eine scchöne Herausforderung,oder?
Obwohl ja braun zu einen meiner Lieblingsfarben gehört,habe ich mich so was von schwer getan mit meinem Kärtchen.*schwitz*
Aber es ist vollbracht und hier möchte ich Euch nun mein Werk für unsere neue Challenge zeigen.

Lustigerweise hat sich doch da einfach noch ein bisschen Rosa eingeschlichen,komisch,oder?
Wie konnte das nur passieren?*hihi*
Die Karte besteht aus Cardstock von Stampin UP.Das Designpapier ist von Maja Design und Basic Grey.
Alle Ränder habe ich wieder aufgerauht und mit Distress Walnut Stain eingefärbt.
Das Motiv ist ein Stempel von Paperbag,ich habe es mit Espresso gestempelt und klar embosst.
Dann habe ich das Motiv wieder mit der Vintage Glas Technik bearbeitet.
Die Blümchen sind von Embellishment.de und die Röschen von Wild Orchid Crafts.

Wenn Ihr nun auch Lust bekommen habt,etwas Non Cutes in Braun zu werkeln,dann zeigt es uns doch bei

zum mitnehmen


Wir freuen uns schon sehr auf Eure Umsetzungen.


Vielleicht gefällt Euch ja mein Kärtchen auch ein bisschen.
Wenn Ihr Lust habt,könnt Ihr mir gerne noch einen Kommentar hinterlassen.
Ich würde mich wirklich sehr darüber freuen.*knuddel*
Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und sage Tschüssi bis morgen.



Montag, 18. Februar 2013

Stamps & Fun = Creativity Challenge # 139

Hallo Ihr Lieben
einen wunderschönen Montagmorgen wünsche ich Euch.Ich hoffe,es geht Euch allen gut und Ihr hattet ein schönes Wochenende.
Wie immer möchte ich mich ganz herzlich bei Euch für Euren Besuch hier auf meinen Blog und Eure lieben Kommentare zu meinem letzten Posting,bzw. zu meinen letzten Werken bedanken.
Es bedeutet mir sehr viel und ich freue mich riesiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiig über Eure Kommentare.
Es ist wirklich schön,solch liebe Worte zu lesen.Also vielen lieben Dank dafür*knuddel*
Ganz herzlich möchte ich auch meine neuen Leserinnen Kuki und Sonne hier auf meinem Blog begrüßen. Schön das Ihr hierher gefunden habt.
Macht es Euch bequem, schaut Euch um und fühlt Euch wohl hier.*knuddel*
Heute ist Montag und das bedeutet,es startet wieder eine neue Challenge bei
Diesmal haben wir folgendes Thema für Euch:
Spitze
Na die hat doch wohl fast jeder von uns irgendwo in Gebrauch,oder?
Los zeigt uns Eure Werke,wir sind schon ganz gespannt auf Eure kreativen Umsetzungen.
Ich habe für mein Werk ein kleines Großprojekt*hihi* gestartet.
Denn ich werkel gerade mal wieder an einem Büchlein.
Diesmal aber ein Projekt über das gesamte Jahr,denn das Buch ist für meine ATC's
aus dem ATC Monatstausch im Cards und More Forum gedacht.
Dort gibt es ja jeden Monat ein Thema nach dem 3 ATC's gewerkelt werden sollen.
Damit diese ATC's nicht in irgendeinem Hefter verschwinden,gestalte ich mir mein Büchlein selbst.
So ähnlich wie hier bei meinem 12 DoC Album .
So nun aber genug gesabbelt,hier kommt mein Werk für die neue Challenge.
Das ist also das Deckblatt für mein Album 12 Mo 2013.


Das Deckblatt besteht aus dünner Pappe,die ich an den Seiten mit Distress Crackle Paint
 Picket Fence eingepinselt habe und mit Distress Walnut Stain eingefärbt.
Das Designpapier All is Bright ist von meiner Lieblingsfirma My Mind's Eye.
Die Zackenbordüe habe ich aus Cardstock mit dem Martha Stewart Stanzer gestanzt und mit der Spitze von Wild Orchid Crafts beklebt.
Die Zahlen sind mit dem Quickkutz Alphabet Tangerine gestanzt.
Die Buchstaben habe ich wieder nach der Anleitung von der lieben Andrea/Emmi41 gewerkelt.Das mag ich im Moment auch total gerne.
Die Motive sind zwei neue Bildmalarnas,die hier ganz neu eingezogen sind.
Coloriert habe ich sie mit den SU und Distress Markern,ausgeschnippelt und mit 3 D Pads aufgeklebt.
Natürlich durften auch hier wieder meine geliebten Schmetterlinge und ein paar Perlen nicht fehlen.

So und hier zeige ich Euch noch die erste Seite für den Januar.

Die einzelenen Seiten bestehen aus Espresso Cardstock von Stampin UP und werden mit den verschiedensten Designpapieren passend zum Monat/Thema beklebt.
Für den Januar habe ich also passend zu den ATC's das Schneeflocken Designpapier von Stampin UP benutzt und eine Schneeflockenbordüre mit dem Martha Stewart Stanzer gestanzt.
Als Embellis habe ich nur zwei Schneeflocken gestanzt und mit den Perlenbrads von Whiff of Joy verziert.
Auch hier habe ich die Buchstaben nach der Anleitung von Andrea/Emmi41 gewerkelt.

So nun hoffe ich,dass Ihr auch Lust habt,an unserer neuen Challenge bei


teilzunehmen.

Wir freuen uns schon sehr auf Eure Werke.
Ihr könnt Euch auch immer noch für unser Designteam bewerben.

Vielleicht gefällt Euch ja mein 12 Mo 2013 Album auch ein bisschen.
Wenn Ihr Lust habt,könnt Ihr mir gerne noch einen Kommentar hinterlassen.
Ich würde mich wirklich sehr darüber freuen.*knuddel*
Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und sage Tschüssi bis morgen.



Sonntag, 17. Februar 2013

Challenge # 16 bei Kreativer Bastelblog

Hallo Ihr Lieben
einen wunderschönen Sonntagmorgen wünsche ich Euch.Ich hoffe,es geht Euch allen gut und Ihr genießt da Wochenende.
Wie immer möchte ich es nicht versäumen, mich auch heute für Euren Besuch hier auf meinem Blog und Eure Kommentare zu meinem letzten Posting,
 bzw.zu meinen letzten Werken ganz herzlich bei Euch zu bedanken.
Es ist so schööööööön, solch liebe Worte zu lesen,da macht doch das bloggen gleich viel mehr Spass.Also vielen lieben Dank dafür.*knuddel*
Ganz herzlich möchte ich meine neue Leserin Paula hier auf meinem Blog begrüßen.
Schön das Du hierher gefunden hast.
 Mach es Dir bequem, schau Dich um und fühl Dich wohl hier.*knuddel*
Heute am am Sonntag startet wieder eine neue Challenge bei
Für die nächsten zwei Wochen haben wir dieses Thema für Euch:
Perlen
Ein tolles Thema,oder? Da fällt Euch doch bestimmt etwas zu ein,oder?
Wir sind schon ganz gespannt auf Eure Umsetzungen.
Ich habe für diese neue Challenge einen Wimpel für meinen Schatz zum Valentinstag gewerkelt.
Schaut mal hier ist mein Beitrag.


Die Grundform des Wimpel's habe ich mit der X Cut Stanze aus Cardstock von Stampin UP ausgestanzt.
Die zweite Lage ist ebenfalls aus Cardstock und das Designpapier ist von Basic Grey
 aus dem Bittersweet Paper Pad.Ich lieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeebe dieses Papier.
Das Herz ist ebenfalls mit einer X Cut Stanze gestanzt,der braune Cardstock ist zusätzlich noch mit einem Herzchenfolder geprägt.
Alle Ränder sind wieder aufgerauht und mit Walnut Stain gewischt.
Das Motiv habe ich auf Aquarellpapier gestempelt und mit den Foral Ovals ausgestanzt.
Der süße Herzchenhund ist von LeLo Design,coloriert habe ich mit den Distress und SU Markern. Auf das kleine Herz habe ich noch etwas Glossy Accents aufgetragen.
Der Spruch ist von Whiff of Joy,der Herzchenschnörkel ist von Magnolia und das Love Charm ist von Embellishments.de,genauso wie das Herzchenribbon und die Perlen.

Wenn Ihr nun auch Lust bekommen habt,etwas für die neue Challenge zu werkeln,
dann zeigt es uns doch bei
Wir freuen uns schon sehr auf Eure kreativen Werke.
Einreichen möchte ich mein Werk bei folgenden Challenges:

EmergencyCrafters Challenge: Romance


Vielleicht gefällt Euch ja mein Wimpel auch ein bisschen.
 Wenn Ihr Lust habt,könnt Ihr mir gerne noch einen Kommentar hinterlassen.
Ich würde mich wirklich sehr darüber freuen.*knuddel*
Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und sage Tschüssi bis morgen.



Freitag, 15. Februar 2013

Box zum Valentinstag

Hallo Ihr Lieben,
einen wunderschönen Freitagmorgen wünsche ich Euch.
Ich hoffe es geht Euch allen gut und Ihr hattet gestern einen schönen Valentinstag.
Ich habe wunderschöne Post bekommen,die zeige ich Euch aber erst morgen.*hihi*
Wie immer möchte ich mich auch heute für Euren Besuch hier auf meinem Blog
und Eure Kommentare zu meinem letzten Posting, bzw. zu meinen letzten Werken
 ganz herzlich bei Euch bedanken. Es ist so schön, solch liebe Worte zu lesen.
Also vielen lieben Dank dafür.*knuddel*
Heute möchte ich Euch eine Box zeigen,die ich für meine Mama zum Valentinstag gewerkelt habe.
Schaut mal hier ist meine kleine Box.




Die Box hat eine Höhe von 4 cm und ist 10,5x 10,5 cm groß.Im Innern befindet sich ein Herz mit Schokopralinen einer bekannten Schokifirma mit L.....
Die Box habe ich aus Cardstock von Stampin UP gewerkelt,das Designpapier habe ich mal bei der lieben Silke gesehen und sie war so lieb mir zu verraten von welcher Fa. das ist .*hihi*
Nämlich von Basic Grey.Hach ich finde das zu schöööööööööööööööööööööön.Da braucht man gar nicht viele Embellis,oder?
Die Ränder der Box habe ich mit DistressWalnut Stain gewischt.Das mag ich im Moment auch total gerne.*hihi*
Als Motiv habe ich eine der neuen LeLo Schnecken verwendet,coloriert habe ich mit den SU und Distress Markern.Auf das Herz und die kleine Rose habe ich noch etwas Glossy aufgetragen und ein paar kleine Pünktchen mit Liquid Peals Opal White habe ich neben die süße Schnecke getupft.
Die Blümchen sind von Embellishment.de,die Perlenbrads von Whiff of Joy.
Der Schmetterling ist mit einer Stanze von Whimsy gestanzt und der schöne Herzschnörkel von Magnolia durfte hier auch nicht fehlen.Die kleinen Blüten habe ich mit dem Itty Bitty Stanzer von Stampin UP gestanzt und mit kleinen Perlen dekoriert.

Einreichen möchte ich meine Box bei folgenden Challenges:





Vielleicht gefällt Euch ja meine Box  auch ein bisschen.
Wenn Ihr Lust habt,könnt Ihr mir gerne noch einen Kommentar hinterlassen.
Ich würde mich wirklich sehr darüber freuen.*knuddel*
Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und sage Tschüssi bis bald.



Mittwoch, 13. Februar 2013

Half way reminder Karte für ABC Christmas Challenge


Hallo Ihr Lieben,
einen wunderschönen Mittwochmorgen wünsche ich Euch.Ich hoffe es geht Euch allen gut.
Wie immer möchte ich es nicht versäumen, mich auch heute für Euren Besuch hier auf meinem Blog und Eure Kommentare zu meinem letzten Posting,
 bzw.zu meinen letzten Werken ganz herzlich bei Euch zu bedanken.
Es ist so schööööööön, solch liebe Worte zu lesen,da macht doch das bloggen gleich viel mehr Spass.Also vielen lieben Dank dafür.*knuddel*
Ganz herzlich möchte ich meine neue Leserin Vanessa hier auf meinem Blog begrüßen.
Schön das Du hierher gefunden hast. Mach es Dir bequem, schau Dich um und fühl Dich
 wohl hier.*knuddel*
Heute am Mittwoch möchte ich Euch meine
Half way reminder Karte
für die
zeigen.
Wählt eine Karte von einem Team Mitglied und lasst Euch inspirieren die Karte zu kopieren und werkelt Sie in Eurer eigenen Interpretation.
Gesponsort wird die Challenge von
I have been drawing and doodling my whole life...as far back as I can remember! Over the last year and a half, I have been selling it on Etsy. I was approached to draw stamps for Sugar Nellie, a stamp company based in Scotland. After designing only rubber for a year, I decided to branch out a bit into the digital world:). As an artist, I appreciate the versatility of digi's for the stamper. I also like releasing stamps that are a little more obscure or unique. Monsters, nerds with big glasses...even a mermaid:). Those ones are really fun for me to draw! After opening up my digi shop in the beginning of September, I've been busy filling orders:). I am really thrilled and very humbled that ladies are so receptive to my designs and seem to enjoy coloring them a lot! I am so inspired by these amazing colorists!! I have met so many wonderful, talented ladies through this business and look forward to building new friendships, too! My personal blog, Saturated Canary, is filled with bits of my family life, artwork, and a slight obsession with fashion;). I also run a new challenge/ inspiration blog, Saturated Canary Challenge with my amazing design team. I'd love to meet you and be inspired by your own creations! Do stop by and say hello!:)
Prize is 2 digi's from Krista's shop for the winner.
Ich habe mir für meine Halbzeit Karte,
diese tolle Karte von Wilma
aus der Challenge
U for Up to you ausgesucht.
Schaut mal hier


Und so habe ich die Karte geCased.

Die Karte besteht aus Cardstock von Stampin UP,das Designpapier ist von Bo Bunny und Authentique.
Das Motiv ist ein Digi Stamp von
Coloriert habe ich das Motiv wieder mit meinen Polychromos,einige Teile habe ich dann
doppelt coloriert,ausgeschnippelt und in 3 D aufgeklebt.
Das gesamte Motiv habe ich mit den tollen Floral Oval Spellbinder ausgestanzt.
Den Rand habe ich ein bisschen mit Walnut Stain eingefärbt.
Die Blümchen habe ich mit der Christmas Flower ausgestanzt und mit einem Brad versehen.
Ansonsten habe ich nur noch ein paar Perlen als Embellis verwendet.
 Na habt Ihr nicht auch Lust ein Kärtchen für unsere Challenge zu werkeln?
Dann los,ran an den Basteltisch  und zeigt uns Euer Werk bei
Wir freuen uns schon sehr auf Eure Werke.
Vielleicht gefällt Euch ja mein Kärtchen auch ein bisschen.
Wenn Ihr Lust habt,könnt Ihr mir gerne noch einen Kommentar hinterlassen.
Ich würde mich wirklich sehr darüber freuen.*knuddel*
Ich wünsche Euch noch einen schönen Tag und sage Tschüssi bis bald.



LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...