Mittwoch, 24. Februar 2010

Überraschung für meine Mama

Zum Valentinstag wollte ich meiner Mama mal eine andere Überraschung machen,als den üblichen Blumenstrauß.Nach tagelangen Überlegungen und verwerfen von verschiedenen Ideen,habe ich mich dann entschieden,ihr ein kleines Fotoalbum zu gestalten.Da ich das Album schon hier hatte,mußte ich es also nur "verschönern und die Fotos ausdrucken.Die einzelnen Seiten habe ich mit verschiedenen Farben eingefärbt,bestempelt und verziert.
Die Vorderseite habe ich bewußt "neutral" gestaltet.
Hier nun einige Fotos der einzelnen Seiten.
Es gibt noch ein paar mehr Seiten,aber das möchte ich Euch nun doch nicht zumuten*grins* Meine Mutter war total begeistert von diesm kleinen Album und mir hat es riesengroßen Spaß gemacht es zu gestalten.

Kommentare:

  1. Na das ist doch eine tolle Idee gewesen!! Hast Du prima gestaltet!

    LG,Beate

    AntwortenLöschen
  2. Voll süß! Tolle Idee. Darüber hat sie sich mit Sicherheit gefreut. Solche kleinen Alben kommen immer gut an.

    LG
    Sigrid

    AntwortenLöschen
  3. Oh wow... Schön. Das glaube ich gerne, dass Deine Mum sich gefeut hat.

    Liebe Grüße, Nefer. :o)

    AntwortenLöschen
  4. Oh, Dein kleines Büchlein ist ja toll geworden, gefällt mir sehr, sehr gut. Da hat Deine Mutter sich bestimmt sehr gefreut!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Besuch hier auf meinem Blog und dass Du Dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Liebe Grüße
Angela

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...