Samstag, 17. Januar 2009

Meine erste Criss Cross Karte

In der letzten Woche,war ich beruflich so eingespannt,daß ich hier gar nichts neues zeigen konnte*ups*,aber ich war abends immer so ko,daß ich abolust keine Lust zum stempeln hatte.*seufz*Ich hoffe ja, daß das in der nächsten Woche anders wird.*daumendrück*Für heute hatte ich mir dann erstmal vorgenommen auszuschlafen,aber wie so üblich,war ich sehr früh wach und habe dann ein bißchen im Netz gesurft.Dabei habe ich bei den Splitties die Criss Cross Karten entdeckt.Das sah ja alles ganz einfach aus,aber Ihr glaubt es nicht,ich habe den ganzen Tag dafür gebraucht!*grummel*Erst war es zu lang,dann schief,dann habe ich mich verstempelt,also eine ganze Menge an Papier verschlissen.*ärger*Naja irgendwann habe ich es dann doch noch hinbekommen und zeige Euch hier meine Premiere einer Criss Cross Karte.
Da mir die Karte selbst sehr gut gefällt ,werde ich sie bestimmt noch öfter machen.

1 Kommentar:

  1. Die Criss Cross Karte sieht richtig gut aus. Ich habe auch gerade welche gemacht. In der Bastelfactory war von Goldimaus ein BT. Der war gut zu verstehen. Wenn man den Bogen raus hat, flutscht das recht gut.

    Liebe Grüße, Nefer.

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Besuch hier auf meinem Blog und dass Du Dir Zeit für einen Kommentar nimmst.
Liebe Grüße
Angela

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...